HOME | IMPRESSUM | SITEMAP | KIT-BIBLIOTHEK MOBIL | KIT

Projekt DEAL – erste Wissenschaftler legen Herausgeberschaft von Elsevier-Zeitschriften nieder

LogoIn einer Pressemitteilung der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) wurde heute mitgeteilt, dass im Zuge der Auseinandersetzungen der deutschen Wissenschaftsorganisationen mit dem Wissenschaftsverlag Elsevier erste Wissenschaftler ihre Mitarbeit als Herausgeber und Mitglieder der Editorial und Advisory Boards für Zeitschriften des Verlags niedergelegt haben.

Damit setzen sie ein Zeichen gegen die bislang erfolglosen Verhandlungen mit dem Verlag unter dem Dach des Projekts DEAL.

Seit gut einem Jahr verhandeln die deutschen Wissenschaftsorganisationen im Rahmen von DEAL mit mehreren Großverlagen über bundesweite Verträge für das gesamte Portfolio elektronischer Zeitschriften. Ein Schwerpunkt der Verhandlungen bildet die angestrebte Open-Access-Veröffentlichung von Artikeln.

Die vollständige Pressemitteilung der Hochschulrektorenkonferenz finden Sie hier. Ausführliche Informationen zum Projekt DEAL unter https://www.projekt-deal.de.

Text teilweise entnommen der Pressemitteilung der Hochschulrektorenkonferenz vom 12.10.2017


Archive


 
 

Powered by WordPress | Layout based on YAML | Theme YAML Green by dynamicinternet

NACH OBEN