HOME | IMPRESSUM | SITEMAP | KIT-BIBLIOTHEK MOBIL | KIT

Stellenangebot der KIT-Bibliothek: Akademische Mitarbeiterin / Akademischer Mitarbeiter gesucht

Grafik

Wir suchen für die KIT-Bibliothek des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) zum 01.03.2018 im Rahmen eines Projektes für die Dauer von 18 Monaten eine/n

Akademische Mitarbeiterin / Akademischen Mitarbeiter

Bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen erfolgt eine Vergütung nach TV-L E13.

Sie bearbeiten das von der DFG geförderte Projekt „Nationales Hosting elektronischer Ressourcen- NatHosting II“ (https://www.nathosting.de/).

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler können nur dann verlässlich und nachhaltig mit digitalen Veröffentlichungen und Daten arbeiten, wenn sichergestellt ist, dass Zugriff und unmittelbare Verfügbarkeit der Inhalte kontinuierlich und störungsfrei angeboten werden. Bei Daten, die von wissenschaftlichen Fachverlagen lizenzpflichtig vertrieben werden, können verschiedene Typen von Störungsfällen wie temporäre oder längerfristige Ausfälle von Verlagsservern, der Transfer von Zeitschriftentiteln zu anderen Verlagen, das komplette Ausscheiden von Verlagen aus dem Markt oder die Abbestellung der elektronischen Ressourcen durch die lizenznehmende Einrichtung zu solchen Zugriffsunterbrechungen führen. Für derartige Störungen des Normalbetriebs werden im Rahmen von NatHosting Lösungen entwickelt, die sich möglichst in eine deutschlandweit anwendbare Gesamtstrategie einbinden lassen.

Aufgaben:

  • Einrichtung, Konfiguration und Betrieb von Komponenten zur Langzeitarchivierung digitaler Objekte (LOCKSS)
  • Konzeption und Entwurf von Schnittstellen und Softwaresystemen
  • Austausch und Abstimmung mit den Projektpartnern bzgl. konzeptionellen und technischen Fragen

Persönliche Qualifikation:

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium, vorzugsweise in einem naturwissenschaftlich-technischen Fach bzw. Informatik
  • Linux Kenntnisse sind von Vorteil
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Eigeninitiative und Kreativität
  • Bibliothekarisches Grundwissen und Projekterfahrung sind ein Plus

Wir werden bei entsprechender Eignung bevorzugt schwerbehinderte Bewerber/innen berücksichtigen. Das KIT legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Wir würden uns daher insbesondere über die Bewerbung von Frauen freuen.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis 06.01.2018 an das

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
KIT-Bibliothek
Sekretariat der Direktion
Straße am Forum 2, Geb. 30.50/30.51
76131 Karlsruhe
E-Mail: direktion@bibliothek.kit.edu
Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Tobias Kurze, E-Mail: tobias.kurze@kit.edu.

Weitere Informationen finden Sie im Internet: www.kit.edu.

KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
Das KIT ist seit 2010 als familiengerechte Hochschule zertifizie


Archive


 
 

Powered by WordPress | Layout based on YAML | Theme YAML Green by dynamicinternet

NACH OBEN