HOME | IMPRESSUM | SITEMAP | KIT-BIBLIOTHEK MOBIL | KIT

Kolloquium „20 Jahre Karlsruher Virtueller Katalog – Rückblick und Ausblick“

KVK-LogoAm 26. Juli 1996 ging der „Karlsruher Virtuelle Katalog (KVK)“ online. Gestartet mit einer Handvoll Bibliotheks- und Buchhandelskataloge umfasst die KVK-Meta-Suche heute über 70 Zielsysteme und erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit.

Anlässlich des 20. Geburtstags veranstaltet die KIT-Bibliothek ein Jubiläums-Kolloquium mit KVK-Freunden und -Experten. Zu diesem Kolloquium möchten wir Sie herzlich einladen. Wir würden uns freuen, Sie im September in Karlsruhe zu einem abwechslungsreichen und interessanten Mix an Vorträgen rund um das Thema „Suchen“ und „Suchmaschinen“ begrüßen zu dürfen.

  • Datum: Mittwoch, 14. September 2016
  • Ort: Festsaal des Studierendenwerks Karlsruhe, Adenauerring 7, 76131 Karlsruhe

Anmeldung:
Wir bitten um Ihre Anmeldung bis spätestens 25. August 2016 per E-Mail an sekretariat@bibliothek.kit.edu oder telefonisch unter +49 721 608-43101.

Programm:

  • 10.45-11.00
    Frank Scholze (KIT): Begrüßung
    Prof. Dr. Oliver Kraft (KIT): Grußwort des Präsidiums
  • 11.00-11.20
    Uwe Dierolf (KIT): 20 Jahre KVK – wie fing alles an und wo stehen wir heute?
  • 11.20-11.40
    Drs. Joost van Gemert (Utrecht): Thinking the unthinkable: a library without a catalogue
  • 11.40-12.00
    Leander Seige (Leipzig): VuFind im konsortialen Einsatz – vom Aufbau und Betrieb der finc-Nutzergemeinschaft
  • 12.00-12.20
    Bénédict Ripperger (OCLC): Internationale Zusammenarbeit mit OCLC WorldCat und WorldShare
  • 12.20-13.20
    Mittagspause
  • 13.20-13.40
    Christine Stohn (Ex Libris): Discovery neu überdacht: Suchen, Sondieren, Lernen
  • 13.40-14.00
    Friedrich Summann (Bielefeld): BASE – ein kooperativer Service im wissenschaftlichen Informationsnetzwerk
  • 14.00-14.20
    Peter Kostädt (Köln): Der KVK und seine Kinder
  • 14.20 -14.40
    Wolfgang Heymans (Konstanz): 20 Jahre OPACs, Portale, Suchmaschinen, Discovery-Systeme aus Sicht des BSZ
  • 14.40-15.00
    Wolfgang Sander-Beuermann (Hannover): 20 Jahre MetaGer

Bitte beachten Sie (01.09.2016): Bei den Vortragenden von „Thinking the unthinkable: a library without a catalogue“ und „20 Jahre OPACs, Portale, Suchmaschinen, Discovery-Systeme aus Sicht des BSZ“ haben sich Änderungen ergeben.


Archive


 
 

Powered by WordPress | Layout based on YAML | Theme YAML Green by dynamicinternet

NACH OBEN