HOME | IMPRESSUM | SITEMAP | KIT-BIBLIOTHEK MOBIL | KIT

Automatic Transl.
 

Archiv für die Kategorie ‘Bücher & Zeitschriften’

Projekt DEAL / Versorgungskonzept für Zeitschriftenartikel des Verlags Elsevier

Die im Rahmen des Projekts DEAL auf Bundesebene geführten Verhandlungen mit dem Wissenschaftsverlag Elsevier waren bislang leider nicht erfolgreich. Der aktuell laufende baden-württembergische Landesvertrag wird daher nicht verlängert und endet am 31.12.2017. Der Präsident des KIT hat darüber im Rundschreiben Nr 31/2017 vom 5.12.2017 ausführlich informiert. Möglicherweise wird deshalb der Zugriff auf elektronische Zeitschriften […]


Repository KITopen zur Forschungsdatenplattform für KIT-Beschäftigte erweitert

Das Repository KITopen  ist ein zentraler Infrastrukturservice am KIT. Ab sofort ermöglicht KITopen nicht nur die Veröffentlichung und Archivierung von Publikationen, sondern auch von  Forschungsdaten aller Fachdisziplinen und Datentypen. Im Fokus stehen dabei Forschungsdaten aus Publikationsprojekten, die gezielt für die Nachnutzung aufbereitet sind.
Damit erweitert die KIT-Bibliothek den im Rahmen eines Landesprojektes entstandenen und bislang […]


KIT Scientific Publishing auf der 35. Karlsruher Bücherschau

KIT Scientific Publishing, der Wissenschaftsverlag des KIT, ist auch im dreizehnten Jahr seines Bestehens Aussteller auf der diesjährigen Karlsruher Bücherschau.
Vom 10. November bis zum 3. Dezember warten 22.000 Titel aus 300 Verlagen darauf, im Regierungspräsidium Karlsruhe von den Besuchern entdeckt zu werden. Rund 100 Publikumsveranstaltungen mit Lesungen, Vorträgen, Workshops und Filmen begleiten die Ausstellung. […]


Projekt DEAL – erste Ergebnisse der Verhandlungen mit Springer Nature

Laut Pressemitteilung der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) wurde bei den Verhandlungen mit Springer Nature in grundsätzlichen Fragen eine Annäherung erzielt. Das erklärten Prof. Dr. Horst Hippler, der Sprecher des DEAL-Projektlenkungsausschusses und Präsident der HRK, und Dagmar Laging, Vice President Institutional Sales Europe bei Springer Nature, im Anschluss an die letzte Gesprächsrunde.
Beide Seiten vereinbarten eine kostenneutrale Verlängerung der […]


Open Access in BMBF-Projekten und neue Fördermöglichkeiten nach dem Post-Grant-Fund

Die Open Access-Strategie des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) sieht die Einführung einer Open-Access-Klausel für alle durch das BMBF geförderten Projekte vor. Wissenschaftliche Beiträge in Zeitschriften, die im Zusammenhang mit Projekten des BMBF entstanden sind, sollen entweder unmittelbar mit dem Erscheinen oder nach einer Embargofrist von maximal zwölf Monaten frei im Internet zugänglich sein.
Zugleich […]


Einführung in Zotero 21.09.2017

Ausführliche Informationen zu dieser Veranstaltung sowie deren Teilnahmebedingungen finden Sie im Veranstaltungskalender.


Einführung in Zotero 24.08.2017

Ausführliche Informationen zu dieser Veranstaltung sowie deren Teilnahmebedingungen finden Sie im Veranstaltungskalender.


Einführung in Zotero 27.07.2017

Ausführliche Informationen zu dieser Veranstaltung sowie deren Teilnahmebedingungen finden Sie im Veranstaltungskalender.


Literaturverwaltung mit Citavi 26.07.2017

Ausführliche Informationen zu dieser Veranstaltung in der Fachbibliothek HsKA sowie deren Teilnahmebedingungen finden Sie im Veranstaltungskalender.


Baden-württembergische Universitäten kündigen Vertrag mit Großverlag Elsevier

Die baden-württembergischen Landesuniversitäten haben angekündigt, den Vertrag mit dem internationalen Wissenschaftsverlag Elsevier zum Jahresende zu beenden.
Der Grund für diesen drastischen Schritt sei das unzureichende Angebot, das der Verlag der Allianz der deutschen Wissenschaftsorganisationen vorgelegt hat, so der Vorsitzende der Rektorenkonferenz, Rektor Prof. Dr. Wolfram Ressel, Rektor der Universität Stuttgart.
Mehrere hundert Wissenschaftsorganisationen in Deutschland, darunter alle […]


Archive


 
 

Powered by WordPress | Layout based on YAML | Theme YAML Green by dynamicinternet

NACH OBEN