Blog Archives

Mit E-Learning zum Studienerfolg: Ein Thema auf der Bunten Nacht der Digitalisierung

Bannergrafik "Bunte Nacht der Digitalisierung 2022"

Wissenschaftliches Arbeiten, Recherchieren, Schreiben und Publizieren: Vier eigenständige Onlinekurse aus dem Projekt helpBW zeigen, wie’s geht.

Bei der Bunten Nacht der Digitalisierung am 1. Juli erfahren am helpBW-Stand alle Interessierten, wie man auf die Onlinekurse zugreifen kann und welchen Benefit die Bearbeitung hat.

Weiterlesen ›



ERINNERUNG: EQUAP2-Umfrage zu den Erfahrungen mit der Qualitätssicherung im wissenschaftlichen Publikationsprozess

TU9-Logo

*English Version below*

Wissenschaftlichen Erkenntnisse in Zeitschriften mit Peer-Review-Verfahren einzureichen bzw. Aufsätze zu begutachten, gehören für viele Wissenschaftler:innen zum beruflichen Alltag.

Die Organisation der Begutachtung und Auswahl der eingereichten Manuskripte zählen dabei zu den zentralen Leistungen, die Verlage und Fachzeitschriften für die Kommunikation wissenschaftlicher Erkenntnisse erbringen müssen.

Weiterlesen ›



Studentische Hilfskraft (w/m/d) für das Medienzentrum der KIT-Bibliothek gesucht

Das Medienzentrum der KIT-Bibliothek sucht ab dem 01.08.2022 für den Verleihbetrieb eine studentische Hilfskraft (w/m/d) für 30 Stunden pro Monat.

Für die Arbeit sollte man folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Technikaffinität im Bereich Foto und Video oder Interesse es zu lernen
  • Grundkenntnisse bzw. Verständnis im Bereich Videoschnitt
  • Kommunikativ,

Weiterlesen ›



Onlinekurs Recherchekompetenzen freigeschaltet

Der Onlinekurs Recherchekompetenzen ist ab sofort für alle KIT-Studierenden auf ILIAS freigeschaltet. Der Kurs liefert das nötige Handwerkszeug mit dem die wissenschaftliche Recherche bei Präsentationen oder Haus- und Abschlussarbeiten einfacher und effizienter gelingt.

Grafik Onlinekurs Recherchekompetenzen

 

Dabei bietet er Unterstützung für jeden Schritt des Rechercheprozesses: Von der Suche über die Auswahl bis hin zur Verwaltung geeigneter Quellen.

Weiterlesen ›



EQUAP2-Umfrage zu den Erfahrungen mit der Qualitätssicherung im wissenschaftlichen Publikationsprozess

TU9-LogoWissenschaftlichen Erkenntnisse in Zeitschriften mit Peer-Review-Verfahren einzureichen bzw. Aufsätze zu begutachten, gehören für viele Wissenschaftler:innen zum beruflichen Alltag.

Die Organisation der Begutachtung und Auswahl der eingereichten Manuskripte zählen dabei zu den zentralen Leistungen, die Verlage und Fachzeitschriften für die Kommunikation wissenschaftlicher Erkenntnisse erbringen müssen. Allerdings wird dies sehr unterschiedlich gehandhabt.

Weiterlesen ›



Die KIT-Bibliothek und das Schreiblabor des House of Competence laden zum Tag der Abschlussarbeit am 5. Mai 2022 ein.

Logo des Tag der AbschlussarbeitDer Tag der Abschlussarbeit widmet sich ab 09:00 Uhr allen Themen rund um das akademische Arbeiten und Schreiben. In 30- bis 45-minütigen Workshops geben Lern-, Recherche-, Schreib-, Methoden- sowie Präsentationsexpertinnen und -experten Inputs zum Thema Abschlussarbeit.

Die Teilnahme am vielfältigen Workshopangebot ist sowohl vor Ort in der KIT-Bibliothek als auch online möglich.

Weiterlesen ›



Blitzumfrage “Online- und Präsenzangebote der KIT-Bibliothek”

GrafikDank der Umstellung auf Onlineformate konnte die KIT-Bibliothek in den letzten zwei Jahren wie gewohnt zahlreiche Schulungen und Beratungen anbieten.

Inzwischen können wieder mehr Angebote vor Ort stattfinden und wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen in Präsenz.

Weiterlesen ›



Wiedereröffnung der Fakultätsbibliothek Informatik am 2. Mai 2022

Wir freuen uns mitteilen zu dürfen, dass die Bibliothek der KIT-Fakultät Informatik ab dem 2. Mai 2022 wieder geöffnet ist.

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag & Freitag: 9–17 Uhr,
Mittwoch: 9–14 Uhr

Weitere Informationen zur Bibliothek finden Sie demnächst auf den Webseiten der Informatik-Fakultät.

Weiterlesen ›



Relaunch ILIAS-Lernraum der KIT-Bibliothek

Screenshot des ILIAS-Lernraums der KIT-Bibliothek (mit einem großen Foto der KIT-Bibliothek Süd)Wollen Sie die relevanten Kniffe des wissenschaftlichen Recherchierens, des Einschätzens der Quellen und des Literaturmanagements lernen? Sind Sie auf der Suche nach Informationen zur fachspezifischen Literaturrecherche? Benötigen Sie Hilfestellung bei der Nutzung von Citavi oder Zotero?

Dann besuchen Sie den neugestalteten Lernraum der KIT-Bibliothek auf ILIAS!

Weiterlesen ›



Springer Nature Webinar für Autor*innen: Was Sie über das Deutsche DEAL-Abkommen wissen müssen

Logo des Projekts DEAL
Springer Nature lädt in Zusammenarbeit mit der Max Planck Digital Library Services GmbH (MPDL Services GmbH) zu einem Webinar für Autorinnen und Autoren ein, um über den DEAL-Vertrag zu informieren.

Das englischsprachige Webinar findet am 28. April 2022 von 10 bis 11.30 Uhr statt. Für die kostenlose Teilnahme registrieren Sie sich bitte hier.

Weiterlesen ›



    Kategorien

    Archiv

Top