HOME | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | SITEMAP | KIT-BIBLIOTHEK MOBIL | KIT

Automatic Transl.
 

Archiv für die Kategorie ‘Medienecho & Presse’

Neuigkeiten von der Open Access Week: KIT unterzeichnet den Compact for Open Access Publishing Equity (COPE)

Deutsch English KIT unterzeichnet den internationalen Compact for Open Access Publishing Equity (COPE) und reiht sich ein in die Reihe international prominenter Förderer des zukunftsträchtigen Open Access-Publikationswegs. Passend zur weltweiten Open Access Week kommt eine wichtige Meldung aus dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT): Das Präsidium des KIT unterzeichnete als erste deutsche Forschungseinrichtung am 26. […]


Bundesweites Bibliotheksranking – KIT-Bibliothek auf Rang 3!

Spitzenwerte in den Kategorien Angebote und Effizienz. Die KIT-Bibliothek hält auch in diesem Jahr ihren Spitzenplatz beim bundesweiten Leistungsvergleich zwischen wissenschaftlichen Bibliotheken in der Gruppe der zweischichtigen Universitätsbibliotheken. Die Karlsruher Bibliothek belegt in dem alljährlich von der Bertelsmann Stiftung und dem Deutschen Bibliotheksverband erhobenen Bibliotheksindex (BIX) nach den Universitätsbibliotheken Heidelberg und Göttingen den hervorragenden dritten […]


Direktor der KIT-Bibliothek in internationales Expertengremium berufen

Der Direktor der KIT-Bibliothek, Frank Scholze, wurde im Januar 2011 zum zweiten Mal in ein internationales Expertengremium berufen, das die Dienstleistungen und Organisationsstruktur der Universitätsbibliothek Kopenhagen evaluiert. Der Kommission gehören fünf hochrangige Sachverständige aus Europa und den USA an. Die Universitätsbibliothek Kopenhagen (Copenhagen University Library and Information Service) wird seit 2008 als Abteilung der Dänischen […]


Freier Zugang zu Forschungsergebnissen mit Hilfe des KIT-Publikationsfonds

Freier Zugang zu Forschungsergebnissen mit Hilfe des KIT-Publikationsfonds – ein neuer Service am KIT übernimmt Artikelgebühren von Open Access-Veröffentlichungen Das KIT gehört zu den ersten Forschungseinrichtungen in Deutschland, die mit Hilfe der Deutschen Forschungsgemeinschaft einen Publikationsfonds einrichten, aus dem Open Access-Artikelgebühren finanziert werden. Das neue Förderprogramm Open Access Publizieren bietet finanzielle Unterstützung alternativer qualitätsgesicherter Begutachtungs- […]


Ein Highlight der Open Access Week 2010 kommt aus Karlsruhe: das KIT unterzeichnet die Berliner Erklärung zu Open Access und setzt Zeichen für eine nachhaltige Wissenschaftskommunikation

Als ein besonderer Beitrag zur internationalen Open Access Week 2010 unterzeichnet das Präsidium des Karlsruher Instituts für Technologie die sogenannte „Berliner Erklärung über offenen Zugang zu wissenschaftlichem Wissen“. Die Konferenz in Berlin fand im Oktober 2003 statt und gilt als wichtiger Meilenstein in der Open Access Bewegung. Diese folgt der Vorstellung, dass mit öffentlichen Geldern […]


KIT Scientific Publishing auf der Frankfurter Buchmesse 2010

In der Zeit vom 06. bis 10. Oktober 2010 findet die diesjährige Frankfurter Buchmesse statt. Im Rahmen eines Gemeinschaftsstands der Europäischen Universitätsverlage präsentiert KIT Scientific Publishing auch in diesem Jahr wieder eine Vielzahl neuer Veröffentlichungen. Die Verlagsvertreter und -vertreterinnen stehen Ihnen gerne vor Ort für Fragen zur Verfügung. Sie finden unseren Stand in Halle 4.2, […]


KIT-Bibliothek weiterhin in der Spitzengruppe!

Karlsruhe erbringt bundesweit die kosteneffizientesten Bibliotheksdienstleistungen. Die KIT-Bibliothek hat sich im bundesweiten Leistungsvergleich zwischen wissenschaftlichen Bibliotheken in der Gruppe der zweischichtigen Universitätsbibliotheken wie in den Vorjahren in der Spitzengruppe positioniert. In dem alljährlich von der Bertelsmann Stiftung und dem Deutschen Bibliotheksverband erhobenen Bibliotheksindex (BIX) belegt die Karlsruher Bibliothek nach den Universitätsbibliotheken Heidelberg, Göttingen und Köln […]


KIT-Bibliothek im CHE-Ranking hervorragend bewertet

Die Ergebnisse des CHE-Hochschulrankings erschienen am 4. Mai 2010 im neuen ZEIT Studienführer 2010/11. Jedes Jahr wird ein Drittel der Fächer neu bewertet, in diesem Jahr sind es für das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) die Fächer Architektur, Bauingenieruwesen, Elektrotechnik, Maschinenbau, Chemieingenieurwesen und Verfahrenstechnik. In fast allen Fächern glänzt die Bibliotheksausstattung mit Spitzenbewertungen. Die KIT-Bibliothek […]


KIT setzt Zeichen für eine nachhaltige Wissenschaftskommunikation

Das Präsidium des Karlsruher Instituts für Technologie spricht sich für eine nachhaltige Wissenschaftskommunikation aus und fördert in diesem Zusammenhang sich etablierende Vorgehensweisen des Open Access Publizierens. Am 24. März verabschiedete es eine Grundsatzposition zum freien Zugang zu wissenschaftlichen Publikationen, die alle Forschenden ermutigt, ihre Ergebnisse entsprechend zugänglich zu machen oder in Open Access-Zeitschriften zu veröffentlichen. […]


Archive


 
 

Powered by WordPress | Layout based on YAML | Theme YAML Green by dynamicinternet

NACH OBEN